A- Wurf

 
 10.1.2018:  Alle kleinen Sugarwhips haben IHR Zuhause gefunden. Wir wünschen allen Besitzern viel Freude mit den kleinen "Rennpferdchen".
     

Der nächste Wurf ist erst im Frühjahr 2019 geplant

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
02.01.2018:  Arnaldo und Avio sind noch auf der Suche nach IHREM Zuhause. 
Alle anderen Geschwister sind in Ihr neues Heim umgezogen. Wir danken den Besitzern für Ihr Vertrauen und wünschen unseren kleinen " Rennpferdchen" alles liebe und gute für die Zukunft!              
 
 
 
 
 
 
 
25.12.2017: 9. Woche 
                Die letzten gemeinsamen Bilder der 11er Gang.... 2 Rüden sind noch auf der Suche nach einem Zuhause.        
 
 
19.12.2017: 8. Woche
 

Arnaldo und Avio suchen noch Ihr Zuhause

     
 
 
 
 
 
 
 
 
14.12.2017: 
   

Die Namensgebung lag klar auf der Hand:

Alle Sugarwhips werden Namen von Rennpferden erhalten - so vereinen sich zwei meiner Leidenschaften in einem 

Avio und Arnaldo suchen noch nach IHREM perfekten Zuhause 

 
     
 
 
   
 
8.12.2017 : 6. Woche: die Ruhepausen der kleinen Racker werden immer kürzer
 
 
 
1.12.2017: 5. Woche Die Zeit fliegt und die kleinen wachsen und gedeihen
 
 
 
 
 
23.11.2017:  Jetzt kommt Action ins Haus! Die ersten Zähnchen sind auch schon zu sehen und zu spüren 😉
 
 
 
 
 
 
15.11.2017:  die Sugarwhips werden immer mobiler und erkunden die Welt
 
 
 
 
12.11.2017:  Die Kleinen erblicken nun die Welt mit Ihren eigenen Äuglein
 
 
06.11.2017:  Die 2.Lebenswoche beginnt mit einer Einzelvorstellung der kleinen Sugarwhips
 
 
             
31.10.2017:
Eindrücke der 1.Lebenswoche
     

 

 

 

28.10.2017:

Einzelvorstellung der kleinen Sugarwhips
Die Mädels: je 2 Fotos      

 

Die Jungs:

je 2 Fotos

   

 

20.09.2017:

 

Heute wurde per Ultraschall bestätigt, dass Kasy tragend ist! Somit erwarten wir Ende Oktober Welpen aus der Verbindung Druantias Kassidy & Cariads are you talkin to me at Gentle Mind

       

                                        Bei dieser Verpaarung handelt es sich  um einen "Outcross", - sowohl Vater als auch Mutter kommen aus Verpaarungen mit wenig gleichem Blut.

Kasy ist ein „Allround Whippet“- sowohl auf Ausstellungen, als auch im sportlichen Bereich. Dieses Jahr konnte sie binnen kürzester Zeit die Prädikatskörung „Schönheit UND Leistung“ erreichen!

Beide Eltern ergänzen sich aus unserer Sicht auf das Beste. Deren beider Charaktere haben den Ausschlag  zu dieser Verpaarung gegeben. Auch die Größe betreffend liegen beide im deutschen Standard.

Bei dem Vater unseres zukünftigen Wurfes, handelt es sich um den kanadischen Import-Rüden Cariads are you talkin to me at Gentle Mind (Bobby),  der vor kurzem den Dt. Champion erreicht hat und nun sowohl kanadischer, als auch deutscher Champion ist.  Sein Vater war in den USA ein sehr erfolgreicher „Courser“.

Bobby hat seine Vererberqualitäten schon mehrfach unter Beweis stellen können und wir freuen uns sehr, dass wir diesen Rüden für den Grundstein unserer Zucht verwenden durften!

https://whippet.breedarchive.com/animal/testmating?dam_uuid=adf998da-721e-442c-8a9a-91b4970269a9&sire_uuid=9a490521-705e-426b-8194-49b2630ea5c6

 

 

 

 

Mit großen Schritten der Zukunft entgegen:

   

Foto und copyright: Simone Rohr

     

Die Spannung steigt! Wir planen unseren ersten SUGAR WHIP Wurf für den Herbst 2017.

                                Der Rüde steht bereits fest. Weitere Infos folgen....